Mein Blog – der schmale Grat zwischen Mitteilungsbedürfnis, therapeutischem Schreiben, Festhalten und Exhibitionismus

Heuer mach ich Nägel mit Köpfen 05+06/2021

Wenn ich mich nicht melde, dann geht es super gut oder alles doof.

In diesem Fall alles doof. Arbeit hat mich niedergestreckt, ich habe viele Nächte nicht durchgeschlafen, weil des Buben Verdauung ihn sehr geplagt hat.

Gefahr erkannt, Gefahr tlw. gebannt. Ich habe 2 Trainings bestellt – abends Pilates/ Entspannen, morgens in die Gänge kommen und das funkt recht gut. Nur Essen habe ich durch Red Bull und Blubber ersetzt – aber hey, wer ohne Fehler ist werfe den ersten Stein 😉

Was mich „fasziniert“ ist, wie schnell Toning Körper (wieder) verloren geht. Fasziniert deshalb, weil sich Körper offensichtlich trotz der von mir empfundenen nicht ernstzunehmenden Hampelei durchaus sehr toll geformt hatte.

Der Juli steht im Zeichen – ich tu mir gut. Es wird wieder gutes Essen vorbereitet und von Entspannen und leichtes Kick Off am Morgen gehe ich wieder über zu der offensichtlich ernstzunehmenden Hampelei 😉

Glück auf (und das bald mit Zahnspange)

Susi

Zurück nach oben