Allgemein

EIGENTLICH…

… eigentlich war der Plan ein einfacher. Der nächste Blogeintrag sollte ein simpler Eintrag werden, wo ich mit Stolz geschwellter Brust kurz und knackig über die erfolgreich bestandene Begleithundeprüfung referiere. Zugegeben ich hätte herausgestrichen, dass wir bis zu 4x die Woche trainiert haben und dass wir die Prüfung nicht einfach nur bestanden haben, sondern mit „Gut“ absolvieren konnten & das…

Continue Reading

Allgemein, Blog, I’m lovin‘ it!, Zufriedenheit

Mein Blog (oder wann/ wie weiß man, dass das schon das Happy End ist)

Start: Juli 2011 Seit dem knapp 1,3 Mio Clicks 213 Einträge totaaaal viel Psychohygiene Es ist zurzeit ziemlich ruhig auf meinem Blog, aber ich liebe es in meinen alten Beiträgen zu stöbern. Interessant, was alles passiert ist, unglaublich was sich alles geändert hat, wie anders mein Leben jetzt ist im Vergleich zu 2011,2012… ich bin in die Türkei gegangen, habe…

Continue Reading

Allgemein, Blog, I’m lovin‘ it!, Zufriedenheit

Langweilig, oder einfach keine Dramen mehr…

Ich bin nur mehr wenig präsent am Blog… als Autist, was Veränderungen betrifft, habe ich mich natürlich gefragt, warum dem so ist: Ist mein Leben so unspannend geworden? Jein. Der Blog hat mir sehr geholfen, um manche Dinge zu verdauen und zurzeit gibt es einfach – Gott sei’s gepriesen – nicht viel zu verdauen. Ich spule meinen Alltag ab. Manchmal…

Continue Reading

Allgemein

Das Alter

Ich merke einfach, dass die Akkus nicht mehr so schnell geladen werden, wie ich es gewohnt war. Nachtschichten, zu langes Aufbleiben, Genuss von Alkohol – es hängt einfach nach. Ich bewundere Menschen, die in meinem Alter sich noch bewusst für Kinder entscheiden, denn selbst der Hund, der wochenends Spazieren – wohlgemerkt erst ab 8 Uhr – einfordert, und mich eigentlich…

Continue Reading

Allgemein

Ich habe einen Straßenhund. Man würde denken, dass das Tier ein robuster Hund mit starkem Magen ist. Nicht so mein Sansli. Der hat Gastritis und so waren die letzten Wochen davon geprägt, dass er Magenschutz, Nassfutter (= Dosen schleppen) an von mir (und ich koche selbst kaum für mich) gekochtem Reis, gegart in Käsepappeltee & gedünsteten Karotten serviert bekommen hat.…

Continue Reading