das Leben davor, Izmir, Neuanfang, Sansli, Türkei, Urlaub, Zufriedenheit

Urlaub, oder das Leben davor…

Irgendwie ein komisches Gefühl, wenn man dorthin auf Urlaub fährt, wo man für 5 Jahre gelebt und gearbeitet hat. Man kennt die Orte, die Wege – aber man ist doch weit weg vom damaligen Alltag. Ich möchte keine Erfahrung missen, jedoch bin ich froh darüber, manches/ manche (gut) hinter mir gelassen zu haben. Das Leben „damals“ war zurückblickend geprägt von…

Continue Reading

Allgemein, das Leben davor, I’m lovin‘ it!, Neuanfang, Türkei, Zufriedenheit

Die innere Ruhe

Ich habe in der letzten Zeit meinen Aufenthalt in der Türkei revue passieren lassen. Irgendwie war von der anfaenglichen Euphorie, der gefühlten Freiheit und der positiven Stimmung nicht mehr sehr viel übrig geblieben. Ich fühlte mich getrieben, manchmal machtlos und ausgeliefert und irgendwie ab und an auch sehr alleine. Dann kam meine Meniskusoperation, die ich vorallem dafür genutzt habe, abzuschalten…

Continue Reading

das Leben davor, Neuanfang, Prinzessin, Zufriedenheit

Capital Radio

Mit „bum, bum, tuff, tuff, party people, shake your booty“ dauerhaft beschallt zu werden, hat mich an die Grenzen der Aggression gebracht. Ein neuer Radiosender fuer meine Ausfahrten musste also her. Gesucht – gefunden. Hits der 80iger & 90iger. Eine wichtige Zeit die 80iger & 90iger. Wuensche, Hoffnungen, Vorstellungen fuer die Zukunft haben sich in dieser Zeit manifestiert. Ich bin…

Continue Reading

Abschied, das Leben davor, flieg gelber Engel

STOP

Ich bin ein Kämpfer. Geht nicht, gibt es in meinen Augen nicht. Je unmöglicher etwas zu erreichen scheint, desto mehr fühle ich mich gefordert und gebe alles! Beruflich hat dieses Pitbull ähnliche Verhalten mich weit gebracht. Vielleicht weil ich von Erfolg verwöhnt bin, eventuell weil ich am Ende des Tages Vieles erreiche und es gewohnt bin zu kämpfen, vermutlich auch,…

Continue Reading

Abschied, das Leben davor, flieg gelber Engel

was soll ich wollen sollen?

Zurzeit kaum ein Tag, wo ich nicht an meinen Exmann denke. Zurzeit kaum ein Tag, wo ich nicht Vertrautheit, Abenteuer, Reisen und Unternehmungen mit gemeinsamen Freunden vermisse und ja, ich finde das auch in Ordnung so. Die Fiktion blendet aus, was in den letzten Jahren passiert ist, lässt keinen Platz dafür, dass das geniale Team Martin und Susi vielleicht heute…

Continue Reading